Coaching

Happy Job- so kann es gehen

Kann ich Sinn in meiner Arbeit finden und so mehr Freude oder sogar Spaß in meinem Beruf erfahren? Welche Einstellungen unterstützen mich in meinem Tun und welche nicht? Mentales Training fördert berufliche Erfolge, so wie Laufen das Herz- Kreislaufsystem fördert, nur- wie geht das? Können mich meine Gefühle im Beruf unterstützen?
Es gibt noch eine zweite Ebene der Fragestellungen: Wie gehe ich mit „anspruchsvollen“ Kunden oder Kollegen um? Kann ich dem Konflikt entkommen- habe ich überhaupt einen Konflikt- ist dieser Konflikt sogar nützlich? Wieso sind manche Chefs oder Kollegen beliebter als andere, die Zusammenarbeit mit manchen effizient und mit anderen zum Verzweifeln?
Können Sie erkennen worin der Unterschied in den zwei obigen Frageblöcken liegt? Wir haben immer zwei Ebenen auf denen wir uns im Rahmen unserer Persönlichkeit weiterentwickeln können und so einfacher Freude bei unserer Arbeit erfahren. Einerseits die eigenen Gedanken, Einstellungen und Erfahrungen, die sich spontan oder über Jahre in uns selbst entwickeln. Andererseits die Kommunikation und unser Verhalten gegenüber anderen Menschen.
Und genau in dieser Reihenfolge, bei uns selbst beginnend, können wir neue Möglichkeiten austesten. Unser Gehirn ist das leistungsfähigste Organ unseres Körpers und wir können diese Steuerung in die Hand nehmen oder uns per Fernsteuerung durch unsere Umgebung und Erfahrungen steuern lassen. Es gibt dazu unzählige Möglichkeiten und Herangehensweisen.
Dies ist der Inhalt meines Buches „Happy Job: Wieso Arbeit und Glück zusammengehören.“ Ich zeige in diesem Buch eine Vielzahl von Möglichkeiten und anhand vieler praktischer Beispiele aus meiner Arbeits- und Coachingpraxis konkrete Handlungsschritte und deren mögliche Folgen. Ich stelle eine Menüliste zur Verfügung, aus der Sie ihr eigenes Menü bzw. Programm zusammenstellen können. Sowohl die Anzahl der einzelnen Gänge als auch die Schärfe oder Schwere der Gerichte ist individuell wählbar. Der erste Teil widmet sich der emotionalen Kompetenz, der Wirkung nach Innen und der zweite Teil zeigt grundlegende soziale Kompetenzen, immer auf Basis von konkreten Handlungsalternativen. Aus jahrzehntelanger, intensiver Berufserfahrung und aus meiner laufenden Coaching- Praxis zeige ich die Hebel, um „Happy Job“ wahr werden zu lassen oder jedenfalls ein gutes Stück näher zu kommen.
Sie haben die Wahl etwa Neues auszuprobieren. Sind Sie mit Ihrem Job zufrieden oder gar happy, brauchen Sie dieses Buch nicht. Wenn nicht, dann können Sie jetzt etwas ändern. Unzufrieden zu sein und nichts zu ändern, ist kurzfristig angenehm, langfristig jedoch jedenfalls frustrierend, wie gesagt, Sie haben immer die Wahl.
Selbstverständlich ist das Buch in jeder Buchhandlung um die Ecke erhältlich und über Amazon bestellbar. Auch finden Sie das Inhaltsverzeichnis auf der Startseite meiner Homepage www.stefan-jezl.at, indem Sie auf das Bild des Buches klicken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*